Das Projekt wurde durch den Europäischen Fond für regionale Entwicklung der Europäischen Union, kofinanziert

NUTZER: PREVENTA PLUS d.o.o., Varaždin

PROJEKTNAME: „Erstellung eines Webshops für die Firma Preventa plus “

KURZE BESCHREIBUNG DES PROJEKTS: Ziel des Projektes ist die Entwicklung und Einführung von e-Commerce-Lösungen – ein Webshop über den, Warnschilder/Warnzeichen verkauft werden sollen und so ein neuer Verkaufskanal entstehen soll. Durch den Webshop wird den Käufern ermöglicht, sich das Produktangebot an einem Ort anzusehen und sofort eine Bestellung durchzuführen bzw. den gesamten Kaufprozess abzuschließen.

ZIELE UND ERWARTETE ERGEBNISSE DES PROJEKTES: Durch die Umsetzung des Projektes ist das Unternehmen dazu in der Lage seine Geschäftstätigkeit auf dem in- und ausländischen Markt auszuweiten und so mehr Aufträge zu generieren aber auch neue Partnerschaften zu schließen. Durch die Weiterentwicklung des Webshops erhält das Unternehmen die Möglichkeit dazu, sich und die Produkte die auf dem Markt platziert werden, qualitativer zu präsentieren. Folglich des Aufgeführten, stärkt das Unternehmen so seine Marktposition, steigert den Verkaufserlös und damit die Wettbewerbsfähigkeit.

GESAMTWERT DES PROJEKTS: 131.250,00 HRK

FINANZIELLE EU-BETRAG: 67.500,00 HRK

DURCHFÜHRUNGSZEITRAUM DES PROJEKTS: 04.02.2019. – 08.07.2019.

ANSPRECHSPARTNER: Borivoj Žmegač, preventa@preventa.hr

NÜTZLICHE LINKS:

 

Für den Inhalt trägt ausschließlich das Unternehmen PREVENTA PLUS d.o.o. die Verantwortung.